Catz Finefood Purrrr Schaf gesundheitsschädlich?

Hier kannst du Fragen zur Ernährung und allen damit im Zusammenhang stehenden Themen wie Futterumstellung und geeignetes Futter stellen.
Antworten
Benutzeravatar
Fanny
Beiträge: 187
Registriert: 8. April 2020 10:41

Catz Finefood Purrrr Schaf gesundheitsschädlich?

#1

Beitrag von Fanny » 9. Juni 2020 13:10

Wir waren so froh! Endlich eine Sorte, die Leni so richtig mag: Catz Finefood Purrrr Schaf - NfE: 6%
Täglich schleckt sie das Näpfchen bis auf den letzten Krümel aus :katze3:

Und jetzt finde ich das im Netz:
"Die Geschmackssorte Schaf enthält z.B. Schwarzkümmelöl, welches unserer Meinung nach überhaupt nicht in einem Katzenfutter verwendet werden sollte. Deshalb können wir vorsichtshalber auch von dieser Geschmackssorte abraten. ... Aufgrund des enthaltenen Schwarzkümmelöl in der Sorte „Schaf“, haben wir diese vorsichtshalber nicht gefüttert. "
(Quelle: [Du musst angemeldet sein um diesen Link zu sehen])

Der Hersteller äußert sich dazu:
"Warum wird bei Catz Finefood Schwarzkümmelöl verwendet, ist das nicht giftig für Katzen?
Schwarzkümmelöl besitzt ein hervorragendes Aminosäurenprofil und damit einen hohen Nährwert. Ausschlaggebend für die Verträglichkeit ist die Güte des verwendeten Schwarzkümmelöls. Es kommt auf die Qualität des Öls, besonders auf den Terpengehalt und letztlich auch auf die verwendete Menge an. Terpene sind sekundäre Pflanzenstoffe, die in vielen ätherischen Ölen enthalten sind. Sie werden mit Hilfe bestimmter Enzyme in der Leber abgebaut. Diesen Prozess nennt man Glucoronidierung und er unterliegt bei Katzen anderen Höchstmengen als beispielsweise bei Hunden oder auch Pferden. Aus diesem Grund sind die maximalen Dosierungen bestimmter Medikamente bei Katzen auch deutlich niedriger angesetzt als bei Hunden. Dieses ist auch bei ätherischen Ölen empfehlenswert, daher enthält catz finefood maximal 0,2% Schwarzkümmelöl.
Gleichzeitig achten wir auch bei den von uns verwendeten Ölen auf höchste Qualität. Das Herstellungsverfahren hat großen Einfluss auf den Terpen-Gehalt eines Öls, daher wird das für catz finefood verwendete Schwarzkümmelöl unter Ausschluss von Lichteinwirkung schonend kaltgepresst. Der Gehalt an Terpenen ist durch diese Produktionsart minimal. Durch die hohe Qualität des Öls und den geringen Anteil an Öl bezogen auf die Gesamtmenge der verwendeten Zutaten ist auch bei regelmäßiger Fütterung keine toxische Wirkung zu befürchten."(Quelle: [Du musst angemeldet sein um diesen Link zu sehen])

Was denkt ihr darüber? Oder kennt sich jemand aus? Kann Leni weiter ihre Lieblingssorte genießen, oder sollten wir uns lieber wieder auf die Suche nach einer gesünderen Variante begeben?

:denken:
Liebe Grüße senden Fanny & Leni

[Du musst angemeldet sein um diesen Link zu sehen]
[Du musst angemeldet sein um diesen Link zu sehen]

Galerie_Leni

Benutzeravatar
Marlies
Administrator
Beiträge: 14437
Registriert: 13. Oktober 2013 00:59

Re: Catz Finefood Purrrr Schaf gesundheitsschädlich?

#2

Beitrag von Marlies » 9. Juni 2020 13:24

Nachdem es fast nichts gibt, was wir hier nicht schon mal angesprochen haben

Schwarzkümmelöl
Liebe Grüße
Marlies und Sternchen*Niki*


Wissen und nicht tun ist wie nicht wissen.
© Dalai Lama

©Ohne meine Genehmigung untersage ich, meine Beiträge und Fotos außerhalb dieses Forums zu verlinken oder zu zitieren.

Benutzeravatar
Fanny
Beiträge: 187
Registriert: 8. April 2020 10:41

Re: Catz Finefood Purrrr Schaf gesundheitsschädlich?

#3

Beitrag von Fanny » 9. Juni 2020 13:53

Fanny hat geschrieben:
9. Juni 2020 13:49
Marlies hat geschrieben:
27. März 2015 09:06

So, mir hat das Thema keine Ruhe gelassen, ich hatte irgendwas ganz weit im Hinterkopf

[Du musst angemeldet sein um diesen Link zu sehen]

Also bitte Finger weg !!!

Ach menno... das ist schade. Da wird Leni sicher traurig sein. Es geht mir einfach nicht in den Kopf, wie ein Katzenfutterhersteller auf die Idee kommt, toxische Zutaten in sein Futter zu mischen!?!? Unbegreiflich.
Danke für den Link, liebe Marlies!
:smilie_danke:
Liebe Grüße senden Fanny & Leni

[Du musst angemeldet sein um diesen Link zu sehen]
[Du musst angemeldet sein um diesen Link zu sehen]

Galerie_Leni

Benutzeravatar
Marlies
Administrator
Beiträge: 14437
Registriert: 13. Oktober 2013 00:59

Re: Catz Finefood Purrrr Schaf gesundheitsschädlich?

#4

Beitrag von Marlies » 9. Juni 2020 17:56

Naja, dem Hersteller ist zumindest die Problematik bekannt und dazu gibt es ja auch die FAQ.
Ob man sich darauf verlassen kann, keine Ahnung, ich würde es wahrscheinlich auch eher weglassen.
Vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste.
Ich hoffe, du kannst Leni auch für anderes Futter begeistern.
Liebe Grüße
Marlies und Sternchen*Niki*


Wissen und nicht tun ist wie nicht wissen.
© Dalai Lama

©Ohne meine Genehmigung untersage ich, meine Beiträge und Fotos außerhalb dieses Forums zu verlinken oder zu zitieren.

Antworten