Der Handel mit Tresiba wird in Deutschland eingestellt

Antworten
Ruthie

Re: Der Handel mit Tresiba wird in Deutschland eingestellt

#31

Beitrag von Ruthie » 6. Juni 2016 08:25

Huhu Carmen, hast PN

Sunny

Re: Der Handel mit Tresiba wird in Deutschland eingestellt

#32

Beitrag von Sunny » 2. August 2016 14:59

Für Leute, die wie ich nahe zur Grenze nach Holland wohnen, vielleicht nicht uninteressant zu wissen,
das Tresiba auch in den Niederlanden vertrieben wird und dort wohl auch preiswerter ist,
als es in Deutschland war bzw. in Österreich ist.
3x5ml kosten dort 110,- Euro

Benutzeravatar
Petra
Administrator
Beiträge: 15121
Registriert: 13. Oktober 2013 13:41

Re: Der Handel mit Tresiba wird in Deutschland eingestellt

#33

Beitrag von Petra » 2. August 2016 16:11

Ich habe gerade erfahren, dass man bei einem Fremdrezept aus dem Ausland
dort einen Touristenaufschlag von 20 - 25 % bezahlt.
Viele Grüße
Petra



Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.
(Antoine de Saint-Exupery)

© Ohne meine Genehmigung untersage ich, meine Beiträge u. Fotos außerhalb dieses Forums zu verlinken oder zu zitieren !

Sunny

Re: Der Handel mit Tresiba wird in Deutschland eingestellt

#34

Beitrag von Sunny » 2. August 2016 17:07

Ich hatte Bettina gefragt.
Sie war letztens in Amsterdam und hat dort die besagten 110,- Euro für 5x3ml bezahlt.
Allerdings hatte sie ein Rezept vom Humanmediziner.

Benutzeravatar
Carmen
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 3797
Registriert: 10. März 2015 09:16

Re: Der Handel mit Tresiba wird in Deutschland eingestellt

#35

Beitrag von Carmen » 25. Oktober 2018 20:54

Gerade auf FB entdeckt. Tresiba soll wohl Ende des Jahres wieder in Deutschland eingeführt werden.

[Du musst angemeldet sein um diesen Link zu sehen]
Viele Grüße
Carmen


[Du musst angemeldet sein um diesen Link zu sehen]

Benutzeravatar
Carmen
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 3797
Registriert: 10. März 2015 09:16

Re: Der Handel mit Tresiba wird in Deutschland eingestellt

#36

Beitrag von Carmen » 6. Dezember 2018 06:51

Soooo, es ist da🎉🎉🎉👍
Man staune, zu einem Preis von knapp 60 €. Wenn man überlegt, das es damals 120€ gekostet hat und ich in Österreich 150€ bezahlt habe.......
Viele Grüße
Carmen


[Du musst angemeldet sein um diesen Link zu sehen]

Benutzeravatar
Petra
Administrator
Beiträge: 15121
Registriert: 13. Oktober 2013 13:41

Re: Der Handel mit Tresiba wird in Deutschland eingestellt

#37

Beitrag von Petra » 6. Dezember 2018 08:05

Ja, komisch ist das schon.
Damals konnten sich Pharma und KKs nicht über den Preis einigen
und es wurde aus dem Handel genommen.
Tausende mussten umstellen.
Und jetzt so "preiswert" ?
War wahrscheinlich doch die Umsatzeinbuße zu groß.
Für unsere Katzis ist natürlich von Vorteil :a_icon33_7258e37:
Viele Grüße
Petra



Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.
(Antoine de Saint-Exupery)

© Ohne meine Genehmigung untersage ich, meine Beiträge u. Fotos außerhalb dieses Forums zu verlinken oder zu zitieren !

Antworten