Annabell`s Mimi mit Lantus

Beratung zur Einstellung mit den Langzeitinsulinen Lantus und Levemir
Antworten
Benutzeravatar
Carmen
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 4142
Registriert: 10. März 2015 09:16

Re: Annabell`s Mimi mit Lantus

#191

Beitrag von Carmen » 21. April 2018 21:14

Ich drücke euch die Daumen, dass es ihr morgen besser geht 🍀🍀🍀🍀
Viele Grüße
Carmen


[Du musst angemeldet sein um diesen Link zu sehen]

Benutzeravatar
Carmen
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 4142
Registriert: 10. März 2015 09:16

Re: Annabell`s Mimi mit Lantus

#192

Beitrag von Carmen » 22. April 2018 10:15

Hallo,

Wie geht es Mimi?
Viele Grüße
Carmen


[Du musst angemeldet sein um diesen Link zu sehen]

Benutzeravatar
Mimi9o
Beiträge: 96
Registriert: 22. Juni 2017 13:06

Re: Annabell`s Mimi mit Lantus

#193

Beitrag von Mimi9o » 22. April 2018 11:32

Hallo,
es geht ihr etwas besser. Allerdings so recht fressen will sie nicht. Heute morgen lag der BZ erst bei 182, nachdem sie nichts gefressen hat habe ich nochmals 0,05 IE gespritzt. Jetzt liegt der BZ bei 209 :-(
Allerdings hat sie zwischenzeitlich ein paar Dreamies gefressen, ein kleines Stück Kochschinken und vor kurzem gekochte Putenleber. Nicht viel, aber immerhin hat sie gegessen.

Im Garten war sie auch schon und sie sieht heute auch schon deutlich fitter aus als gestern.
[Du musst angemeldet sein um diesen Link zu sehen]
[Du musst angemeldet sein um diesen Link zu sehen]

Benutzeravatar
Carmen
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 4142
Registriert: 10. März 2015 09:16

Re: Annabell`s Mimi mit Lantus

#194

Beitrag von Carmen » 22. April 2018 11:37

Das freut mich zu hören. Es ist auch sehr gut, dass sie was gefressen hat.

Daumen sind weiter gedrückt 🍀🍀🍀🍀
Viele Grüße
Carmen


[Du musst angemeldet sein um diesen Link zu sehen]

Benutzeravatar
Lilli
Beiträge: 2816
Registriert: 6. November 2016 15:36

Re: Annabell`s Mimi mit Lantus

#195

Beitrag von Lilli » 23. April 2018 06:26

Ich hoffe, Mimi hat sich wieder gefangen :katze3:
Dreamies enthalten sehr viel Getreide, ich würde sie meiner Fine nicht geben. Hast du als Leckerlie schon mal die Cosma Snackies ausprobiert? Ist reines getrocknetes Fleisch, das man auch über das Fressen zerkrümeln kann. Fine ist ganz verrückt danach :smilie_essen_029:
[Du musst angemeldet sein um diesen Link zu sehen]

Liebe Grüße von Finchen und Lilli

Benutzeravatar
Mimi9o
Beiträge: 96
Registriert: 22. Juni 2017 13:06

Re: Annabell`s Mimi mit Lantus

#196

Beitrag von Mimi9o » 23. April 2018 14:24

Hallo Lilli,

sie hat gestern Abend und in der Nacht gefressen. Heute Morgen auch, allerdings schläft sie noch sehr viel und kommt mir noch etwas schwach vor. Sie trinkt aber brav jede weile und unterbricht dafür ihren Schlaf. Ich hoffe, das bessert sich nun. Falls es nicht besser wird, geht's ab zum Tierarzt. Ich denke allerdings dass sie einfach nach 2 Tagen fasten noch geschwächt ist. Der Blutzucker hingegen lag heute morgen wieder bei 235 :-(
Normalerweise bekommt sie nur die kleinen Kaustangen von Aldi. Dreamies gabs nur, in der Hoffnung sie nimmt irgendetwas zu sich.
Mimi war schon immer ein Schleckermäulchen und hat sich das Beste herausgesucht :lachen2:
Das kenn ich noch gar nicht. Ich werde das mal ausprobieren. Wo bekommt man das denn zu kaufen?

Viele Grüße
[Du musst angemeldet sein um diesen Link zu sehen]
[Du musst angemeldet sein um diesen Link zu sehen]

Benutzeravatar
Petra
Administrator
Beiträge: 15466
Registriert: 13. Oktober 2013 13:41

Re: Annabell`s Mimi mit Lantus

#197

Beitrag von Petra » 23. April 2018 16:31

Hallo Annabell,

es ist nicht gut für eine Katze wenn sie 2 Tage nicht frisst,
dann liegt schon etwas im argen und das wird vom erhöhten BZ nur noch zusätzlich bestätigt.
Für mich käme hier eine zeitnahe Ursachenforschung in Frage
und ich würde Mimi einem TA vorstellen und auch ein Blutbild machen lassen.
Die hohen BZ-Werte müssen mit Insulin unterstützt werden.
Um dir hier raten zu können wäre es sinnig, wenn du deine Tabelle schnellstens auf aktuellen Stand bringst.
Und mit 0,1 wirst du nicht viel erreichen.
Viele Grüße
Petra



Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.
(Antoine de Saint-Exupery)

© Ohne meine Genehmigung untersage ich, meine Beiträge u. Fotos außerhalb dieses Forums zu verlinken oder zu zitieren !

Tinker
Beiträge: 670
Registriert: 11. August 2015 18:27

Re: Annabell`s Mimi mit Lantus

#198

Beitrag von Tinker » 23. April 2018 19:14

wenn eine katze nicht frist gib ihr reconvales tonicum
gibt es z,b bei amazon oder dr hölter, internet

hat keine auswirkung auf den zucker
und hat alle wichtigen nährstoffe um tage ohne festes futter über die runden zu kommen


lg heike
[Du musst angemeldet sein um diesen Link zu sehen]

Benutzeravatar
Mimi9o
Beiträge: 96
Registriert: 22. Juni 2017 13:06

Re: Annabell`s Mimi mit Lantus

#199

Beitrag von Mimi9o » 23. April 2018 19:16

Ich wollte kurz berichten:

Ich war vorhin mit Mimi beim Tierarzt. Sie hat etwas Fieber und vermutlich einen Infekt. Die TÄ hat ihr jetzt Antibiotika und etwas gegen Übelkeit gespritzt.

Heute den Tag über hat sie wohl gefressen, da ihr Napf leer war als ich nach Hause kam. Auch der Blutzucker ist jetzt nach dem Tierarztbesuch gesunken.

Danke für den Tipp Heike! Das kommt gleich in meine Tierapotheke. Ich hoffe ich brauche es so schnell nicht mehr...

Schönen Abend zusammen
[Du musst angemeldet sein um diesen Link zu sehen]
[Du musst angemeldet sein um diesen Link zu sehen]

Benutzeravatar
Claudia
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 9211
Registriert: 10. Januar 2014 15:32

Re: Annabell`s Mimi mit Lantus

#200

Beitrag von Claudia » 23. April 2018 19:50

Was hat sie gespritzt bekommen? Ist Blut abg3nommen worden?
Viele Grüße
Claudia

... nach rechts und links gucken/alle Beiträge lesen bringt nicht nur Info in Bezug auf Diabetes und Co, sondern könnte unter Umständen auch Geld sparen! Einfach über den Schnellzugriff auf "neue Beiträge" klicken und schon sind diese gelistet und nichts wird verpasst. 🙂

[Du musst angemeldet sein um diesen Link zu sehen]

[Du musst angemeldet sein um diesen Link zu sehen]

©Ohne meine Genehmigung untersage ich, meine Beiträge und Fotos außerhalb dieses Forums zu verlinken oder zu zitieren.

Antworten